Versteigerung von nicht abgeholtem Fluggepäck am Airport Hannover

Der Aiport Hannover hat heute, in enger Kooperation mit TuiFly, dem in Hannover ansässigen Ferienflugunternehmen, eine weitere Versteigerung von nicht abgeholtem Fluggepäck veranstaltet.

Und eines kann man mit Fug und Recht behaupten:

Alle Beteiligten haben wirklich ihr Bestes gegeben. Zahlreiche Medien und Medienvertreter hatten bereits im Vorfeld ausführlich berichtet über das anstehende Ereignis, dass zudem einen hohen Spaßfaktor für Erwachsene und Kinder vermittelt.

So wunderte es niemanden wirklich, dass wieder einmal sämtliche Erwartungen aller Beteiligten übertroffen wurden.

Das betrifft sowohl die Besucherzahlen als auch das Ergebnis der Versteigerung, die mit hohem Unterhaltungswert seitens des Auktionators und seines Teams durchgeführt wurde.

Das Ergebnis, immerhin 21.470,00 €, das einem wohltätigten Zweck, in diesem Fall unserer Rettungshundestaffel zufließt, ließ dann auch keine Zweifel zu.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Beteiligten, die zu dem Ergebnis beigetragen haben und möchten an dieser Stelle auch den Einsatz der Mitarbeiter des Airport Hannover und der TUI Fly, die sich für den guten Zweck ehrenamtlich zur Verfügung gestellt haben, nicht unerwähnt lassen.

Mit dieser Spende können wir uns so einige Wünsche erfüllen, die uns bei der professionellen Arbeit zukünftig unterstützen werden und sonst wohl noch geraume Zeit auf der Wunschliste hätten verbleiben müssen.

Schreibe einen Kommentar