Spende zum weiteren Ausbau unseres Multifunktions-Einsatzfahrzeuges

Am gestrigen 1. Februar 2017 erhielten wir dankenswerterweise einen Scheck in Höhe von 2.500,00 € b0bab0b4-3278-41e4-8d8d-0707435941e5von der BUFUST Stiftung, Hannover, die aus der Buchführungs- und Steuerstelle der Ärzte-, Zahnärzte- und Tierärzteschaft hervorgegangen ist.

Stiftungszweck ist Hilfe für Helfer in Human-, Zahn- und Tiermedizin.

Wir freuen uns sehr, dass uns der Stiftungsvorstand unser  Vorhaben als förderungswürdig eingestuft hat.

Neben der “Zahnmobil-Hilfe mit Biss”, “Medinetz”, “KrAssUnArtig” und der “Aids-Hilfe Hildesheim” gehören wir damit zu den ausgesuchten Helfern, deren ehrenamtliche Arbeit auf diese Weise unterstützt wird.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Stiftungsvorstand!

“Spenden sind DER wichtige Baustein, um unsere ausschließlich ehrenamtliche Arbeit zu finanzieren, da wir keine Förderung durch die öffentliche Hand erhalten. An 365 Tagen im Jahr bieten wir kostenfrei unsere Unterstützung an, wenn es darum geht, verlorengegangene Personen wieder aufzufinden”, resümiert Rüdiger Lohmann, unser 1. Vorsitzender und seit Gründung der Staffel dabei.

Einsatz Personensuche in Salzhemmendorf

Wir hatten heute einen gemeinsamen Einsatz mit den Staffeln

  • BRH Dreiländereck – Holzminden e.V.
  • JUH Staffel Holzminden
  • JUH Staffel Hannover-Wasserturm
  • DRK Region Hannover.
    Die vermisste Person wurde unversehrt aufgefunden. Wir freuen uns mit dem erfolgreichen Team.
    Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Karte / Kompass am 24. und 25. Februar 2017

12932969_962553470494377_4067343035308730534_n

Am 18. und 19. Februar werden die Mitglieder der BRH Rettungshundestaffel Weserbergland sich einer (Wiederholungs-)Schulung im Bereich Karte/Kompass stellen. Wobei das am ersten Schulungstag in der Theorie Erlernte am zweiten Schulungstag durch die Mitglieder praktisch angewendet werden soll.

Durch regelmäßige Schulungen wollen wir sicherstellen, dass unsere Mitglieder sich auch im Einsatzgeschehen sicher in fremdem Terrain bewegen und jederzeit ihre aktuelle Position ermitteln können.

 

Dankeschön!

Weihnachten ist nicht nur eine besinnliche Zeit, in der wir über die Geschichte nachdenken, sondern auch über all die Menschen, die uns besonders nahe standen, oder von denen wir etwas lernen konnten.

An Weihnachten sagen wir deswegen einfach mal all jenen Danke, die uns begleitet und unterstützt haben. Eure Hilfe bzw. Unterstützung ist für uns ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk..

Wir wünschen Allen ein frohes Weihnachtsfest & einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!merry-christmas

Ein herzliches Dankeschön!

Wir möchten auch in diesem Jahr einer Tradition folgen und uns auf diesem Wege bei Allen, die unserer Staffel ihr Vertrauen entgegengebracht und auf die eine oder andere Weise unterstützt haben, sei es durch Spenden, die Überlassung von Flächen zum Training unserer Hunde oder auch durch ihre Zeit, mit der sie sich zur Verfügung gestellt haben, ganz herzlich bedanken!

staffel-auf-dem-weihnachtsmarkt-2016

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen Allen frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch ins Neue Jahr und vor allem Gesundheit.

Wir freuen uns auch im neuen Jahr auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Vorstand und Mitglieder der Rettungshundestaffel Weserbergland e.V.

BRH Rettungshundestaffel Weserbergland – Einsatzüberprüfung am Bückeberg

Heute präsentierten die BRH Rettungshundestaffeln Weserbergland und Hannover-West am Bückeberg, oberhalb von Obernkirchen, ihre ausgebildeten Rettungshunde, um zu prüfen, ob die jeweiligen Teams ( Mensch/Hund und Suchtrupphelfer ) einsatztauglich sind.

dsc_1226-kopie dsc_1228-kopie dsc_1232-kopie dsc_1235-kopie

Insgesamt waren 9 ambitionierte Teams am Start und zeigten eindrucksvoll, wie gut Rettungshundeführer mit dem jeweiligen Suchtrupphelfer und dem Hund kommunizieren.

Die Zugführer zeigten sich angesichts der Leistungen überwiegend sehr zufrieden und so konnten alle Teilnehmer die Einsatzüberprüfung erfolgreich abschließen.

dsc_1238-kopie

Wir gratulieren allen Teams ganz herzlich!

BRH Rettungshundestaffel Weserbergland feiert 10-jähriges Jubiläum mit Sponsoren

Anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens feierten heute die Mitglieder der Rettungshundestaffel Weserberglanddsc_1175-kopie e.V. in den Räumlichkeiten ihres Vereinsheims.

 

 

 

Bei frisch gegrillem Spanferkel und leckeren Beilagen informierte Staffelvorstand Rüdiger Lohmann zudem die tlw. langjährigen Sponsoren über die Entwicklungen in der Staffel, etwa bezüglich des Ausbaus des Mehrzweck-Einsatzfahrzeuges.

dsc_1166-kopie

BRH Rettungshundestaffel Weserbergland - Ohne Sponsoren und Fundraiser waeren wir noch nicht so weit.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch die Vorstandsmitglieder Rüdiger Lohmann, Jutta und Frank Schreiber mit der bronzenen Ehrennadel des Verbandes BRH für ihre langjährige Zugehörigkeit und ihre Verdienste in der Staffel ausgezeichnet.

dsc_1201-kopie dsc_1197-kopie dsc_1195-kopie

Die örtliche Ratsfrau und Landtagsabgeordnete Petra Joomah überreichte unserem Staffelvorsitzenden einen Umschlag und ließ sich ausführlich über die Wünsche und Bedürfnisse unserer Staffel informieren.

dsc_1202-kopie